Parkinsongruppe
Hamburg
Telefon Tel.: 040/ 6 40 60 03
e-Mail hamburg@parkinson-mail.de

Willkommen auf der Homepage des dPV - Was ist sonst noch so los...

Ein Tanzprojekt:

 

 The Other Me

Ein Ausschnitt

 

"Der Arzt stand von seinem Stuhl hinter dem Schreibtisch auf, stellte sich neben mich an die Untersuchungsliege und sagte ruhig und vorsichtig: Sie haben Parkinson."

„The Other Me“ ist ein Tanztheater zur Aufklärung über die Krankheit Morbus Parkinson. Es tanzen sieben erkrankte und acht professionelle TänzerInnen. Durch biografische Arbeit und Improvisation sind Szenen entstanden, die das Leben eines Betroffenen darstellen, der eines Tages feststellt, dass etwas nicht mehr stimmt. Mit ersten Symptomen begibt er sich auf einen Marathon zu verschiedenen Spezialisten, bis schließlich die Diagnose Parkinson gestellt wird. Darauf folgen wahre Erlebnisse der Tänzerinnen und Tänzer – von der Depression und Auseinandersetzung mit dem medizinischen Krankheitsbild bis hin zu Schwierigkeiten mit den Angehörigen und dem Versuch der Akzeptanz der Krankheit durch verschiedene künstlerische Wege wie Tanz, Malerei und das Schreiben von Texten und Gedichten. Das Tanztheater offenbart dem Publikum einen intimen Blick hinter die Fassaden einer Krankheit, von der jeder schon mal gehört hat aber die die Wenigsten kennen.

Termine: 

14. und 15.03.2018 um 19Uhr im Hamburger Sprechwerk

 

 

 

Aber die Karten kosten wie folgt:  

inkl. der Vorverkaufsgebühren über Comfortticket 17,20€ und 11,70€ ermäßigt (für Schüler, Studenten und Arbeitslose). 

An der Abendkasse 18€ und 12,50€.

 

Bestellbar über:

 

Print-at-home über www.hamburgersprechwerk.de 

oder www.comfortticket.de

über die Hotline von Comfortticket 040-69 65 05 05

www.projekttanz.com

______________________

Lena Klein  
Tanzpädagogin - Choreografin